Der Gesetzgeber in Deutschland sieht für eine Tätigkeit bei der +49 med nur Personengruppen mit Sachkenntnis gemäß §75 AMG vor.
Eine solche Sachkenntnis besitzen:
1. Apothekerassistenten sowie Personen mit einer abgeschlossenen Ausbildung als technische Assistenten in der Pharmazie, der Chemie, der Biologie, der Human-oder der Veterinärmedizin ( also MTAs, PTAs, BTAs ,CTAs)
2. Apotheker oder Personen mit einem Zeugnis über eine nach abgeschlossenem Hochschulstudium der Pharmazie, der Chemie, der Human- oder Veterinärmedizin abgelegte Prüfung.
3. Geprüfte Pharmareferenten/innen
4. Im Einzelfall, nach vorheriger Genehmigung , auch Oecothrohologen (m/w), Diätassitenten (m/w), und Lehrer mit Sekundarstufe 2 für Biologie und Chemie