Die +49 med und PARTNERSEITZ laden gemeinsam zum Berlin Orphan Day ein.

Themenschwerpunkte der Konferenz liegen 2016 auf der Verbesserung von Diagnose, Therapie und Betreuung von Patienten mit seltenen Erkrankungen und wie die Industrie eine aktive Rolle im Versorgungsmanagement dieser Patienten übernehmen kann. Line-up:

Prof. Dr. Jürgen Schäfer, Zentrum für unerkannte und seltene Erkrankungen Marburg (ZusE)
Mirjam Mann, Geschäftsführerin Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V.
Dr. Hans-Peter Schulz, BU-Director Rare Diseases & Endocrinology MCO Genzyme
Axel Böhnke, Director Market Access & Reimbursement D-A-CH Intercept

Was Sie weiter erwartet: Außergewöhnliches Ambiente, spannendes Networking, Food, Drinks & Live Music.

Der BOD richtet sich an Entscheider der Pharmaindustrie aus den Bereichen Sales, Marketing und Market Access. Anmelden können Sie sich online auf www.berlinorphanday.de oder telefonisch unter +49 621 582 001 50 bzw. +49 30 338 49 49 49.

Die Teilnahme ist kostenfrei.