Vom Eyecatcher zum Earcatcher: Wegsehen ist möglich, weghören jedoch nicht. Corporate Sound wirkt direkt auf das Unterbewusstsein und sorgt so für eine positive Einstellung Ihrer Konsumenten. Akustisches wird dabei stärker emotional wahrgenommen, im Gegensatz zur eher rational erfolgenden optischen Wahrnehmung – der Grund, warum ausschließlich Klänge in der Lage sind, Gänsehaut zu verursachen. Zudem werden akustische Reize – das ist empirisch bewiesen – langfristiger und somit tiefer im Bewusstsein abgespeichert als optische.