Presse
Personalie - 11. August 2021

Weiter auf Zukunftskurs: Dr. Alexander Palant verstärkt die +49 med

Der Pharmavertrieb hat sich in den letzten Monaten gewaltig modernisiert und ist – zumindest teilweise – im digitalen Zeitalter angekommen. Endlich! Denn längst waren die veralteten Vertriebsstrukturen und der Fokus auf Vor-Ort-Besuche nicht mehr zeitgemäß. Vielmehr setzt die good healthcare group schon seit geraumer Zeit auf einen digitalen, präferenzorientierten Kontakt zu Medizinerinnen und Medizinern, immer persönlich und auf Augenhöhe! Die Dialogmanufaktur +49 med, ein Geschäftszweig der good healthcare group, hat mit Dr. Alexander Palant nun hochkarätige Unterstützung erhalten, um diesen Ansatz weiter zu perfektionieren. Das Ziel: Ein vertriebsorientierter Dialog und wertige, nachhaltige Beziehungen! Als Project Lead Operations verantwortet Palant in Zukunft das Projektmanagement, darunter die disziplinarische Personalführung, die fachliche Weiterentwicklung des Teams und das Reporting. Immer im Fokus sind dabei die Bedürfnisse von Pharma und Healthcare-Professionals genauso wie das Wohl der Patient*innen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel im PDF-Dokument.

Sales Rocket Analyse für den Pharmavertrieb


Die Sales Rocket (Review Omni-Channel-Knowledge, Efficiency and Technology) Analyse ist unser Angebot, Pharmaunternehmen schnell und kompakt einen Überblick über das Setup und Skills der eigenen Mitarbeitenden im Außendienst zu geben. Wir identifizieren strukturelle und technologische Schwachstellen, Kompetenzlücken und Ineffizienzen in Konzepten und Prozessen.

 

Ist Ihr Außendienst bereit für die digitale Welt?

Mehr erfahren